Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Austausch Android

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Austausch Android

    Hallo, mein Android (Samsung Note3) muss getauscht werden.
    Mit was sollte man am besten die Einstellungen usw. sichern?
    Windows und Mac vorhanden.
    IPTV über Entertain MR401
    Sky HD Cinema + HD Sport + HD Bundesliga + Entertainment + Cinema + Sport + Bundesliga

  • #2
    Ich glaube ein Vollbackup eines Samsungs (ohne Root & alternatives Image) dürftest du am ehesten über ADP hinbekommen. Ich hatte mich da auch mal eingelesen, darüber hinaus bin ich aber auch nie gekommen

    Schau mal hier: http://linuxundich.de/android/komple...hte-erstellen/
    AVG II, 2 x DVB-C, 12.12.1, 512 MB (-> R.I.P. 2009-2014)
    Harmony One, Teufel Concept E 300, WD-TV, Sony BDP-S4100, VU+ Duo 2 (VTI 8.2.3), DM 7020S

    Kommentar


    • #3
      Moin!
      Zitat von AndreasR Beitrag anzeigen
      Hallo, mein Android (Samsung Note3) muss getauscht werden.
      Mit was sollte man am besten die Einstellungen usw. sichern?
      Windows und Mac vorhanden.
      Ich würde das Gerät rooten und dann per Recovery-Boot ein komplettes Backup (inkl. OS) anlegen, mittels Titanium (pro) lässt sich dann auch ein Backup nur für die Applikationen bewerkstelligen. Sofern das Gerät eine externe müSD verfügt, kannst Du das Backup auch darauf ablegen.

      Gruß.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Pfeifenraucher Beitrag anzeigen
        Ich würde das Gerät rooten und dann per Recovery-Boot ein komplettes Backup (inkl. OS) anlegen
        So hatte ich das eigentlich auch vor, nur wie bekommt man das hin? Ich habe keine Option um per Recovery Boot ein Backup zu erstellen. Das geht meines Wissens nach doch nur mit alternativer Firmware? Wäre super, wenn du das mal kurz erklären könntest, da es für mein ACE 3 noch kein CyanogenMod gibt.
        AVG II, 2 x DVB-C, 12.12.1, 512 MB (-> R.I.P. 2009-2014)
        Harmony One, Teufel Concept E 300, WD-TV, Sony BDP-S4100, VU+ Duo 2 (VTI 8.2.3), DM 7020S

        Kommentar


        • #5
          Hallo AndreasR,

          Nimm Helium Backup - funktioniert ohne root. Das Tool sichert und restored App mit deren Einstellungen. Hab damals damit alles vom HTC aufs Samsung rüber geholt. Ging alles ohne nacharbeit.

          Ryker
          Reelbox-Lite RCX: 320GB, 2xDVB-C, 2xAC-light, eHD ( 5.10.2006 - 4.12.2009)
          Reelbox-Avantgarde I: 2GB RAM, 1.5TB, 3xDVB-C, 2xAC-light, MTD=on, Multiroom=on (seit 10.04.2008)
          Reel NetClient: (seit 19.11.2009)
          | Sky Film | Sky Welt | Sky HD |

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Tip's !
            Helium hat super funktioniert ...
            IPTV über Entertain MR401
            Sky HD Cinema + HD Sport + HD Bundesliga + Entertainment + Cinema + Sport + Bundesliga

            Kommentar


            • #7
              Helium kann nen Full-Backup ohne Root?
              Muss ich mir merken. Rooten geht zwar mittlerweile Easy, aber wenn man es dann fürn Backup nimmer braucht ists Perfekt!

              Wobei ich meistens root brauche, um diese Bescheuerten, Vorinstallierten Apps zu löschen :-)

              Kommentar


              • #8
                Helium macht das über ADB - Aber nur lokal aufm Gerät, sodass man aufm PC keine ADB Treiber braucht. Aufm PC braucht man lediglich den Helium Server starten.
                Das ADB Backup ist allerdings bei manchen Herstellen gesperrt. wie z.b. bei einigen Xperias.

                @webserver: Vorinstallierte Apps kann man ab Android 4.0 einfach deaktivieren - damit sie nicht gestartet werden können.

                Ryker
                Zuletzt geändert von Ryker; 24.06.2014, 08:16.
                Reelbox-Lite RCX: 320GB, 2xDVB-C, 2xAC-light, eHD ( 5.10.2006 - 4.12.2009)
                Reelbox-Avantgarde I: 2GB RAM, 1.5TB, 3xDVB-C, 2xAC-light, MTD=on, Multiroom=on (seit 10.04.2008)
                Reel NetClient: (seit 19.11.2009)
                | Sky Film | Sky Welt | Sky HD |

                Kommentar


                • #9
                  WebSurfer - nicht Server

                  Es gibt einige Apps, die man eben nicht Deaktivieren kann.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von WebSurfer Beitrag anzeigen
                    ...
                    Es gibt einige Apps, die man eben nicht Deaktivieren kann.
                    OK, das ist ein Grund und nachdem ich letztens mein Galaxy S4 Mini und Galaxy Tab 8.0 auf KitKat (4.4.2) geupdatet habe, wurde mir klar, dass man ab nun immer rooten muss, weil kitkat keinen freien schreibzugriff der Apps auf die eingesteckte SD-Card mehr zuläßt.

                    Ryker
                    Zuletzt geändert von Ryker; 28.06.2014, 15:11.
                    Reelbox-Lite RCX: 320GB, 2xDVB-C, 2xAC-light, eHD ( 5.10.2006 - 4.12.2009)
                    Reelbox-Avantgarde I: 2GB RAM, 1.5TB, 3xDVB-C, 2xAC-light, MTD=on, Multiroom=on (seit 10.04.2008)
                    Reel NetClient: (seit 19.11.2009)
                    | Sky Film | Sky Welt | Sky HD |

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X