Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Startprobleme mit externer Festplatte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Startprobleme mit externer Festplatte

    Hallo,
    ich habe ein seltsames Verhalten meines NCL2. Wenn ich den NCL2 außerhalb des Netzwerks als Einzelgerät mit einer externen Festplatte betreibe, also nur als Wiedergabegerät für die Festplatte, dann startet der NCL2 nicht über die Fernbedienung. Mit drücken der Taste am NCL2 direkt startet er, aber eben nicht über die Fernbedienung. Alle anderen Funktionen, auch Ausschalten gehen einwandfrei. Woran kann dies liegen? Vielleicht an der Bootreihenfolge? Aber dann dürfte es ja auch nicht über den NCL direkt funktionieren. Die Festplatte wurde so eingerichtet, das ich auch über Windows darauf zugreifen kann. Das Label habe ich geändert, jedoch ohne Erfolg. Weiß jemand Rat?
    Gruß, Johns

  • #2
    Hallo Johny,
    hast Du mal einen Satz neuer Batterien versucht ?

    Gruss,
    schlue
    sigpic

    Kommentar


    • #3
      Hallo schlue,

      Ja, habe es auch mit verschiedenen FB versucht, Universal- und Originalfernbedienung. Deshalb die Vermutung, dass es mit der Festplatte zusammen hängt. Wenn ich die FP ausstecke geht die FB ganz normal.

      Gruß, Johny

      Kommentar


      • #4
        Hast du am NCL II da ext. OLED?
        Gruß Henner

        Spiegel - Technisat Satman 85, 2x ALPS Quattro LNB BSTE9,
        Multiswitch - Inverto Unicable IDLP-USS200-CU010-8PP, Spaun 9940NF, Spaun 9800NF (DVB-T Einspeisung, alle MS kaskadiert - 14 DiSEqC, 8 Unicable Anschlüsse),
        ext NetCeiver mit 5 DVB-S2 Tuner, AVG III, NCL II, NCL I,
        NAS QNAP TS-431 mit 3x 3TB WD red

        Kommentar


        • #5
          Hallo Henner,
          Nein.
          Gruß, Johny

          Kommentar

          Lädt...
          X