Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reelbox fährt nicht mehr hoch!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reelbox fährt nicht mehr hoch!

    Hallo erstmal,

    und zwar habe ich eine Reelbox (was für eine kann ich euch leider nicht beantworten..siehe Bild) Heute wollte ich Werner und das kleine *****loch anschauen und habe nach cirka 2 Monaten meine Reelbox wieder eingestöpselt. Am Anfang leuchten kurz alle LED´s auf und dann blinkt nur noch die Stand-bye Led und im Display erscheint dass Reel-Logo. Jetzt bin ich natürlich Stinkesauer und verfluche die Reelbox bis aufs unterste....

    Die Flash DVD die beilag wird nicht angenommen... Und ansonsten Reagiert sie nicht....

    Könnt ihr mir bitte Helfen?
    Danke schonmal.

    Sanniboy 1210

  • #2
    Zitat von Sanniboy1210 Beitrag anzeigen
    Hallo erstmal,

    und zwar habe ich eine Reelbox (was für eine kann ich euch leider nicht beantworten..siehe Bild) Heute wollte ich Werner und das kleine *****loch anschauen und habe nach cirka 2 Monaten meine Reelbox wieder eingestöpselt. Am Anfang leuchten kurz alle LED´s auf und dann blinkt nur noch die Stand-bye Led und im Display erscheint dass Reel-Logo. Jetzt bin ich natürlich Stinkesauer und verfluche die Reelbox bis aufs unterste....

    Die Flash DVD die beilag wird nicht angenommen... Und ansonsten Reagiert sie nicht....

    Könnt ihr mir bitte Helfen?
    Danke schonmal.

    Sanniboy 1210
    [ATTACH=CONFIG]5296[/ATTACH]
    Zusatz: Gerade habe ich die Stecker der Festplatte und des DVD Players vertauscht und da wurde die Flash DVD angenommen... jetzt ist die Front dunkel... Alles dunkel nur noch das grüne Licht des DVD Players ist zu sehen...


    MfG

    Sanniboy 1210

    Kommentar


    • #3
      Ich gehe mal davon aus, dass die HardDisk defekt ist (kann aber auch das Board oder das Netzteil sein. Wenn Du Dich nicht sehr gut auskennst mit diesen Dingen, dann empfehle ich Dir die Box einzusenden. Da bist Du super toll aufgehoben zu fairen Preisen.
      http://www.reelbox-service.de/
      Avantgarde III, 3 DVB-C Tuner, 3TB HD, Pioneer Plasma-TV 53", Pioneer Receiver DD 7.1, 1GB LAN, Win10 File/Print Server 12TB

      Kommentar


      • #4
        Werden die Teile denn noch repariert? Reel Multimedia ist doch schon insolvent.
        Welche Kabel sind denn an der Box angeschlossen? Versuche mal nur mit dem Netzstecker zu starten und dann die anderen anzuschließen.

        Kommentar


        • #5
          Ja, die Teile werden tadellos repariert - und zu fairen Preisen. Wenn die Disk tatsächlich defekt ist, dann musst Du mittels DVD starten. Jedoch müsste die DVD das Boot-Image drauf haben. Falls nicht, musst Du eine DVD oder mittels USB-Stick booten. Ich kenne nur die AVG3, da liegt im Gerät selbst ein Stick drin, ab welchem gebootet werden kann. Der müsste eingesteckt werden und dann Power On und sehen, was geschieht. Wenn das System bootet, dann ist die Disk defekt (natürlich alles andere - Disk, DVD dann aber abstecken befor du neu startest).
          Viel Glück.

          PS: wie Du einen Stick erstellen kannst, findest Du hier im Forum
          Avantgarde III, 3 DVB-C Tuner, 3TB HD, Pioneer Plasma-TV 53", Pioneer Receiver DD 7.1, 1GB LAN, Win10 File/Print Server 12TB

          Kommentar


          • #6
            Werden die Teile denn noch repariert? Reel Multimedia ist doch schon insolvent.
            Der Reparaturdienst wird von einem engagierten Reelbox-Nutzer der ersten Stunden ausgeführt. Dieser hat eine eigene Firma mit mehreren Angestellten und auch einen Shop für Restbestände von Reel-Erzeugnissen.
            Nach meinen eigenen, mehrfachen, Erfahrungen kann ich sagen, er arbeitet schnell, kompetent, zuverlässig und preiswert.
            Zuletzt geändert von Breslauer; 07.07.2016, 13:51.
            Gruß Breslauer

            Kommentar


            • #7
              Das ist gut zu wissen. Aber im Moment ist das ganze bei mehreren Usern gleichzeitig doch sehr rätselhaft.

              Kommentar


              • #8
                Es könnte auch an der Batterie liegen. Diese befindet sich rechts unterhalb des ganz rechten Tunersteckplatzes. Es ist eine flache Batterie, welche horizontal eingesteckt ist. Man sieht es auch daran, daß eine darüberliegende Diode nicht brennt. Insgesamt müssen zwei Dioden in der Gegend leuchten. Damit hatte ich auch einmal ein Startproblem. War nach Austausch der Batterie behoben. Ist aber schon lange her und fiel mir aber leider erst jetzt ein.
                Gruß Breslauer

                Kommentar


                • #9
                  Hallo erstmal,
                  Habe es mit einer neuen Festplatte versucht... Bleibt trotzdem dunkel... Man hört zwar die Festplatte laufen bzw. Schreiben aber es tut sich nichts....
                  Ich werde diesem von euch als Super Techniker beschriebenen mal eine Email zu kommen lassen...

                  Danke im Voraus

                  Chris

                  Kommentar


                  • #10
                    Halte uns auf dem Laufenden. Noch ein Tipp: Schaltet die Reelbox nicht mit dem Netzschalter aus. Habe festgestellt, daß es danach Probleme beim Hochfahren gibt und die Aufnahmen nicht mehr abgespielt werden. Reelbox stürzt dann ab und startet / resettet neu. Hängt vielleicht damit zusammen?
                    Ich werde es mal mit dem aufspielen der neusten Software versuchen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hat mal jemand die BIOS Batterie getauscht? Könnte es daran liegen? Meine ist seit dem Kauf drin und ca. 6 Jahre alt. Fast auf den Tag genau, danach ging es nicht mehr.
                      http://wiki.reelbox4you.tv/doku.php/.../bios_batterie

                      Konnte es leider noch nicht testen, macht mich mal ran, wenn ich die entsprechenden Materialien habe.

                      Kommentar


                      • #12
                        ich hatte schon mal eine leere BIos Batterie. hatte sie ohne Erfolg selbst getauscht und die Box dann doch bei Radio Benzel durchchecken lassen, siehe da: falsch herum eingesetzt ich Trottel

                        Box fährt dann nicht mehr richtig hoch:

                        http://powersat.de/showthread.php?86...6424#post86424
                        Gruß aus Bremen
                        Nieke
                        --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                        AVG II, 1xDVB-C ( Kabel Deutschland ), 2xDVB-S (Dual) Astra (HD+), SSD 850 EVO 120 für das System, WD20EVDS für Medien, 4 GB RAM, aktuelles BM2LTS, Display schwarz

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo erstmal,
                          habe diesen hier gar nicht mehr gefunden!
                          Das FP War defekt. Trotzdem fährt sie noch nicht hoch...???

                          Kommentar


                          • #14
                            Habe die Bios BAterie auch gewechselt, Herr Bräuer von Radio Benzel gab mir eine Fachmännische Anleitung!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X