Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UNICAM und Alphacrypt - Mehrfach-Entschlüsselung trotz Zuordnung nicht möglich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UNICAM und Alphacrypt - Mehrfach-Entschlüsselung trotz Zuordnung nicht möglich

    Hallo zusammen!

    Hatte bisher nur ein Alphacrypt-Modul in meiner Reelbox Avantgarde. Dabei habe ich die Sender dem Schacht zugeordnet indem das Modul steckt. Danach habe ich Mehrfach-Entschlüsselung aktiviert.

    Gestern bekam ich von Reel Multimedia ein UNICAM 2.0 mit 5.28-SW geliefert. Das habe ich in den freien Schacht gesteckt und die privaten Sender diesen Schacht zugeordnet.

    Leider deaktiviert die Avantgarde nach dem einstecken sofort die Mehrfach-Entschlüsselung und sie kann auch nicht seperat für das Alphacrypt wieder aktiviert werden. Ich weiß, dass das UNICAM nicht kann. Aber das Alphacrypt kann es doch.

    Warum kann man dann die Kanäle, die dem Alphacrypt-Modul-CI-Schacht zugeordnet sind nicht weiterhin mehrfach entschlüsseln und nur die Kanäle die dem UNICAM zugeordnet sind einfach?

    Wenn dem so ist, dann ist eine saubere Trennung nicht möglich. Das ist natürlich nicht gerade der Hit. Oder gibt es dafür eine Lösung oder wird daran schon gearbeitet?

  • #2
    Warum kann man dann die Kanäle, die dem Alphacrypt-Modul-CI-Schacht zugeordnet sind nicht weiterhin mehrfach entschlüsseln und nur die Kanäle die dem UNICAM zugeordnet sind einfach?
    Weil das die Software auf dem NetCeiver nicht drauf hat.

    die MTD Funktion ist was einzigartiges und IMHO noch mit keiner noch so starken Hardware jemals gemacht worden, und wenn man dann die tatsächliche Rechenleistung des FPGAs auf dem NetCeiver sieht ist diese Funktion noch erstaunlicher.

    Keine Ahnung ob daran gearbeitet wird oder ob es jemals möglich sein wird.
    Gruss Auric

    Kommentar


    • #3
      Das Wiki führt dies genauer aus:

      unterstütze CAMs

      Derzeit werden folgende CI-Module durch MTD Unterstützt:
      • Mascom AlphaCrypt Light (ab FW 1.09)
      • Mascom AlphaCrypt Classic (ab FW 3.09)
      • Aston PowerCAM (unter Vorbehalt)

      Ob ein CAM mittels MTD betrieben werden kann, hängt in erster Linie von der Leistungsfähigkeit des CAMs selbst, genauer seiner Hardware ab. Es ist daher nicht möglich die CAM-Unterstützung beliebig auf weitere Module zu erweiteren, wenn deren Hardware dies nicht ermöglicht.

      http://wiki.reel-multimedia.com/inde....C3.BCtze_CAMs
      Kein Support via PN/eMail. Danke schön !

      Kommentar


      • #4
        Hi,

        siehe auch hier http://support.digital-devices.de/kn...php?article=27

        CU
        9000h

        Kommentar


        • #5
          ich glaube die haben eine andere Verwendung (ich würde sogar sagen falsche Verwendung) für die Abkürzung MTD

          hier auf deren Homepage steht

          *4 MTD Entschlüsselung: Die Anzahl der gleichzeitig entschlüsselbaren Sender ist abhängig von dem verwendetem
          CAM Modul. Nicht jedes CAM Modul ist dazu in der Lage mehrere Sender gleichzeitig zu entschlüsseln.
          mehrere Sender gleichzeitig entschlüsseln konnte die Lite mit dem Alphacrypt schon, wenn sie vom gleichen Transponder sind

          Bei dem NetCeiver können die mehreren Sender von mehreren (Multi) Transpondern kommen.
          Gruss Auric

          Kommentar


          • #6
            Zitat von 9000h Beitrag anzeigen
            die Seite ist schon ein Jahr alt

            hier findet sich eine Forumseintrag, der mit Digital-Devices Hardware ein MTD umgesetzt hat

            ich würde Reel bitten, einen erneuten Test mit der aktuellen Sparte 5.30 durchzuführen

            solong!
            Zuletzt geändert von DeBugger; 31.01.2012, 17:03. Grund: Link hinzugefügt

            Kommentar

            Lädt...
            X