Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IP / WAN Probleme (AVG3 mit Fritzbox)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von schlue Beitrag anzeigen
    Hallo Iknoke,
    lade mal bitte die Datei /etc/default/sysconfig hier hoch.

    Gruss,
    schlue
    Anbei die Einstellungen die kurios aussehen..?

    #
    # Generated by Setup-Plugin,
    # (c) 2005 by Ralf Dotzert and MiniVDR.de
    # (c) 2006-2012 by Reel-Multimedia http://www.reel-multimedia.com
    #

    ADDMOUNT_STATUS="disable"
    AUTO_NOAD="no"
    BLACKDISP="no"
    BLUETOOTH_OFF="no"
    DOMAIN="local"
    DS_EJECT_ENABLE="yes"
    DS_ENABLE="yes"
    DS_TIMEOUT="1"
    ETH0="yes"
    ETH0_BRIDGE="Ethernet 1"
    ETH0_USE_DHCP="yes"
    ETH1="yes"
    ETH1_IP="192.168.5.60"
    ETH1_NETMASK="255.255.255.0"
    ETH1_USE_DHCP="no"
    ETH2="no"
    FPCLEDBR="low"
    FPCLEDBRSTB="off"
    FPCOLOR="blue"
    FPCOLORSTB="blue"
    FPDISPBRIGHT="min"
    FPSLEDBR="max"
    GATEWAY="0.0.0.0"
    HOSTNAME="ReelBox"
    MEDIADEVICE="UUID=d1e7ccf5-45dd-49c3-8392-defbe4a6d068"
    MEDIADEVICE_ONLY_RECORDING="no"
    MOUNT0_SMB_DISPLAYNAME="reelbox"
    MOUNT0_SMB_HOST="192.168.5.5"
    MOUNT0_SMB_MUSIC="yes"
    MOUNT0_SMB_PASSWORD="xxxxxxxxx"
    MOUNT0_SMB_PICTURES="yes"
    MOUNT0_SMB_RECORDINGS="yes"
    MOUNT0_SMB_SHARENAME="reelbox"
    MOUNT0_SMB_STARTCLIENT="yes"
    MOUNT0_SMB_USERNAME="lars"
    MOUNT0_SMB_VIDEOS="yes"
    MYSQLD_KEEP_RUNNING="yes"
    NAMESERVER="0.0.0.0"
    NC_BRIDGE="no"
    NC_CONNECTION_TYPE="direct"
    NETWORKING="yes"
    PROXY_IP="192.168.5.5"
    PROXY_PORT="3128"
    SAMBA_WORKGRP="Liemke"
    SPACE="space"
    START_SMBSRV="yes"
    STREAM_TYPE="TS"
    UPDATECHECK_ENABLE="yes"
    UPNP_ENABLE="no"
    USE_OPT="no"
    USE_PROXY="no"
    USE_SERIAL_REMOTE="no"
    USE_TELNET="yes"
    USE_UDP_REMOTE="yes"
    USE_UDP_REMOTE_PORT="2003"
    VLAN="yes"
    VLAN_ID="2"
    WLAN="no"
    WOL_ENABLE="yes"
    ZONEINFO="Europe/Berlin"


    und hier die Einstellungen laut Fernseher:

    20150213_203744.jpg

    20150213_203808.jpg

    Kommentar


    • #17
      Hallo Iknoke,
      - nimm mal die Bridge ETH0 ueber das OSD raus
      - schalte mal DHCP fuer ETH0 aus
      - wenn das noch nicht geholfen hat ETH0 ausschalten
      - beim NAMESERVER fehlt der Eintrag Deines Nameservers ( Fritzbox )

      Gruss,
      schlue
      sigpic

      Kommentar


      • #18
        Zitat von schlue Beitrag anzeigen
        Hallo Iknoke,
        - nimm mal die Bridge ETH0 ueber das OSD raus
        - schalte mal DHCP fuer ETH0 aus
        - wenn das noch nicht geholfen hat ETH0 ausschalten
        - beim NAMESERVER fehlt der Eintrag Deines Nameservers ( Fritzbox )

        Gruss,
        schlue
        Danke, nur schau mal die beiden Bilder an, die ich begestellt hatte.
        Das sind die zugehörigen OSD Bilder, die zeigen was anderes wie die sysconfig...?
        Es scheint, dass das OSD keine Auswirkung auf die sysconfig hat.. kann ich das auch ver VI oder kommt dann die Box durcheinander..?

        Kommentar


        • #19
          Hallo Iknoke,
          eth0 sehe ich gar nicht im Screenshot. Heisst das, dass eth0 gar nicht angezeigt wird od. nur ausserhalb des Bereiches liegt ? eth0 ist doch eine Ebene hoeher oder ?
          Der Nameserver ist nicht eingetragen.
          Du kannst die Aenderungen auch per vi durchfuehren.

          Gruss,
          schlue
          sigpic

          Kommentar


          • #20
            Es muss aber vermutlich noch einmal ueber das OSD bestaetigt werden, da die sysconfig teilweise in andere Dateien ueber das OSD uebernommen wird.
            sigpic

            Kommentar


            • #21
              Zitat von schlue Beitrag anzeigen
              Es muss aber vermutlich noch einmal ueber das OSD bestaetigt werden, da die sysconfig teilweise in andere Dateien ueber das OSD uebernommen wird.
              Verstehe ich nicht ganz, ich dachte was ich im OSD sehe ist eth0.?

              Ich habe doch nur im OSD die beiden auf den Fotos zu sehenden Netzwerk Einstellungenseiten. .?

              Kommentar


              • #22
                Hallo,

                also ich habe jetzt bei meiner AVG3 das USB-Kabel vom Netzwerkanschluss ETH0 entfernt.
                Dann habe ich in der "sysconfig" die Einträge für ETH0 gestellt auf:

                ETH0="no"
                ETH0_BRIDGE="Ethernet 1"
                ETH0_USE_DHCP="no"


                Um diese Netzwerk-Schnittstelle ganze tot zu legen ... die Netzwerkbrücke ist auf AUS im OSD gestellt

                Dann habe ich als DNS Nameserver meine Fritzbox eingerichtet über OSD: alle gut bis hierher... alles läuft TV-Bild und Fritzbox

                Jetzt habe ich die Fritzbox IP als GATEWAY eingetragen... und die FB ist Sekunden nachdem das passiert ist zusammengebrochen..?
                [Sobald ich ein GateWay eingetragen habe ist die Haptik, Geschwindigkeit der AVG merklich langsamer - also OSD / Fernbedienungsverhalten]

                unter IFconfig ist zu sehen, wenn das GATEWAY (FB) eingetragen ist:

                eth1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:26:4f:02:ac:d3
                inet Adresse:192.168.5.60 Bcast:192.168.5.255 Maske:255.255.255.0
                inet6-Adresse: fe80::226:4fff:fe02:acd3/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
                UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
                RX packets:968038 errors:0 dropped:7 overruns:0 frame:0
                TX packets:30090651 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
                RX bytes:794794079 (794.7 MB) TX bytes:2808038414 (2.8 GB)

                eth1.2 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:26:4f:02:ac:d3
                inet6-Adresse: fe80::226:4fff:fe02:acd3/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
                UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
                RX packets:110762 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
                TX packets:695 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
                RX bytes:90900239 (90.9 MB) TX bytes:141698 (141.6 KB)

                lo Link encap:Lokale Schleife
                inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
                inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
                UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
                RX packets:4281 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
                TX packets:4281 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
                RX bytes:31798201 (31.7 MB) TX bytes:31798201 (31.7 MB)


                Jetzt habe ich einfach mal die Netzwerkbrücke auf EIN gestellt und IFconfig zeigt, wenn das GATEWAY (FB) eingetragen ist:

                br0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:26:4f:02:ac:d3
                inet6-Adresse: fe80::226:4fff:fe02:acd3/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
                UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
                RX packets:782161 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
                TX packets:6424 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
                RX bytes:632675569 (632.6 MB) TX bytes:1573380 (1.5 MB)

                eth1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:26:4f:02:ac:d3
                inet Adresse:192.168.5.60 Bcast:192.168.5.255 Maske:255.255.255.0
                inet6-Adresse: fe80::226:4fff:fe02:acd3/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
                UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
                RX packets:785899 errors:0 dropped:5 overruns:0 frame:0
                TX packets:23808191 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
                RX bytes:644241373 (644.2 MB) TX bytes:1136400269 (1.1 GB)

                lo Link encap:Lokale Schleife
                inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
                inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
                UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
                RX packets:4235 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
                TX packets:4235 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
                RX bytes:31795361 (31.7 MB) TX bytes:31795361 (31.7 MB)

                vlan2 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:26:4f:02:ac:d3
                inet6-Adresse: fe80::226:4fff:fe02:acd3/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
                UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
                RX packets:782163 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
                TX packets:6447 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
                Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
                RX bytes:632675721 (632.6 MB) TX bytes:1577702 (1.5 MB)



                Aber die Fritzbox schottet weiter, keine Chance die FB spinnt ohne Ende ... was verursacht diesen Netz-Crash..? ich benötige dringend Hilfe, Danke

                ############## mal meine aktuelle SYSCONFIG (ohne Gateway IP, damit läuft die AVG3 und FB) ###########

                #
                # Generated by Setup-Plugin,
                # (c) 2005 by Ralf Dotzert and MiniVDR.de
                # (c) 2006-2012 by Reel-Multimedia http://www.reel-multimedia.com
                #

                ADDMOUNT_STATUS="disable"
                AUTO_NOAD="no"
                BLACKDISP="no"
                BLUETOOTH_OFF="no"
                DOMAIN="local"
                DS_EJECT_ENABLE="yes"
                DS_ENABLE="yes"
                DS_TIMEOUT="1"
                ETH0="no"
                ETH0_BRIDGE="Ethernet 1"
                ETH0_USE_DHCP="no"
                ETH1="yes"
                ETH1_IP="192.168.5.60"
                ETH1_NETMASK="255.255.255.0"
                ETH1_USE_DHCP="no"
                ETH2="no"
                FPCLEDBR="low"
                FPCLEDBRSTB="off"
                FPCOLOR="blue"
                FPCOLORSTB="blue"
                FPDISPBRIGHT="min"
                FPSLEDBR="max"
                GATEWAY="0.0.0.0"
                HOSTNAME="ReelBox"
                MEDIADEVICE="UUID=d1e7ccf5-45dd-49c3-8392-defbe4a6d068"
                MEDIADEVICE_ONLY_RECORDING="no"
                MOUNT0_SMB_DISPLAYNAME="reelbox"
                MOUNT0_SMB_HOST="192.168.5.5"
                MOUNT0_SMB_MUSIC="yes"
                MOUNT0_SMB_PASSWORD="xxxxxx"
                MOUNT0_SMB_PICTURES="yes"
                MOUNT0_SMB_RECORDINGS="yes"
                MOUNT0_SMB_SHARENAME="reelbox"
                MOUNT0_SMB_STARTCLIENT="yes"
                MOUNT0_SMB_USERNAME="lars"
                MOUNT0_SMB_VIDEOS="yes"
                MYSQLD_KEEP_RUNNING="yes"
                NAMESERVER="192.168.5.1"
                NC_BRIDGE="no"
                NC_CONNECTION_TYPE="direct"
                NETWORKING="yes"
                PROXY_IP="192.168.5.5"
                PROXY_PORT="3128"
                SAMBA_WORKGRP="Liemke"
                SPACE="space"
                START_SMBSRV="yes"
                STREAM_TYPE="TS"
                UPDATECHECK_ENABLE="yes"
                UPNP_ENABLE="no"
                USE_OPT="no"
                USE_PROXY="no"
                USE_SERIAL_REMOTE="no"
                USE_TELNET="yes"
                USE_UDP_REMOTE="yes"
                USE_UDP_REMOTE_PORT="2003"
                VLAN="yes"
                VLAN_ID="2"
                WLAN="no"
                WOL_ENABLE="yes"
                ZONEINFO="Europe/Berlin"

                Kommentar


                • #23
                  Danke für Hilfe und Tipps.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X