Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ReelHTTP Version 3.39+3.40

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ReelHTTP Version 3.39+3.40

    Hallo,

    ich habe "ausnahmsweise" die neue Version 3.39 von ReelHTTP online gestellt (für AVG und Lite).

    Es sollte nur der Import von tvinfo - Merkzettel (über reelhttp) gefixt sein (nicht mehr, nicht weniger).
    Es ist erst mal "Beta" zum Testen, wenn es funktioniert auch final.

    Update über "Konfiguration" und "update ReelHTTP".

    Mehr Informationen zu ReelHTTP siehe hier.
    Hilfe zu ReelHTTP, vdr2dvd und project_flick: siehe Wiki

  • #2
    Hallo Heiko.20,

    vielen Dank für Dein ReelHTTP 3.39. Ich habe es bei mir am laufen und habe auch den Import des TVINFO Merkzettels ausgiebig getestet. Bei mir ist es allerdings so, dass er aus dem Merkzettel immer nur der erste Eintrag als Timer übernommen wird. Habe nur ich das Problem? Woran könnte es liegen? Es liegt nicht daran, das Sender nicht zugeordnet werden können. Stehen im Merkzettel zwei Filme (ARD) wird nur der erste übernommen.

    Ich würde mich freuen, wenn das Problem gelöst werden könnte.

    Danke und Gruß
    AVG II aktuelle stable Software, eHD Firmware und Player aus BM2LTS Image
    32GB SSD Boot HD, 2,0 TB HD, NCQ im BIOS aktiviert
    Turion X2 Dualcore 2,3GHz; 3 GB RAM
    2X DVB-S2, 1X DVB-S2 Twin Tuner, IPTV Plugin für Web TV
    Mod: Digitalausgang für eHD (DD, DTS) und Motherboard True HD Sound 24Bit/96 kHz für Squeezelite parallel
    Squeezserver 7.8.1; MusicIP Server headless
    Google Chrome 23, Google Earth 6, Picassa 3.9 (wine 1.4), Firefox

    Kommentar


    • #3
      Ok, die haben die Struktur doch mehr geändert, "reines" XML in einer Zeile ohne cdata ...

      Jetzt ist eine neue Version 3.40 online (Update machen), bei der ich dann auch mehrere Einträge in Folge wieder gleich auswerte und auch der Titel wieder kürzer ist. Geändert ist auch nur die tvinfo-import.sh.
      Hilfe zu ReelHTTP, vdr2dvd und project_flick: siehe Wiki

      Kommentar


      • #4
        Functioniert es auch auf der avg3?
        Auf meine avg1 und avg2 functioniert es aber auf der 3 nicht

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          eine AVG3 habe ich leider nicht zur Verfügung und habe derzeit auch keine Idee, warum es da nicht gehen sollte, wo doch die selben Images verwendet werden.

          Geht denn auf der AVG3 nur der tvinfo-import oder mehr von reelhttp nicht ?
          Hilfe zu ReelHTTP, vdr2dvd und project_flick: siehe Wiki

          Kommentar


          • #6
            Hallo,
            Vorschlag: tvinfo-import an der Kommandozeile aufrufen. Evtl sind dann Fehlermeldungen zu sehen.

            Gruss,
            schlue
            sigpic

            Kommentar


            • #7
              Und wie macht man das?

              Kommentar


              • #8
                Eine Konsole mit Befehlszeile öffnen (da gibt es viele Wege wie Konsole in KDE oder telnet oder ssh) und folgendes eingeben:

                cd /etc/reelhttp-base/cgi-bin
                sh tvinfo-import.sh

                und Ausgabe hier reinkopieren bzw /tmp/tvinfo.log hier posten, dabei oben schauen, dass das Klartextpasswort nicht dabei ist. (eigentlich nicht)

                Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
                Hilfe zu ReelHTTP, vdr2dvd und project_flick: siehe Wiki

                Kommentar

                Lädt...
                X