Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ReelBoxCenter RBC - Webinterface

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ReelBoxCenter RBC - Webinterface

    das ReelBoxCenter RBC ist ein weiteres Webinterface fuer die Reelbox Avantgarde. Gegenueber anderen Loesungen, wie zB der vdradmin, hat das RBC unter anderem, Filebrowser, vnc, OSD, Logviewer usw als alleinstellungs Merkmal. Zudem wird viel Wert auf die Performance gelegt.

    Installation per Paketserver

    die Installation des RBC erfolgt wie gewohnt ueber das Paketmanagement der Reelbox. Dazu muss allerdings die Quelle des RBC Server hinzugefuegt werden:

    Per Konsole:
    Code:
    echo "deb http://reelboxcenter.ch/debs reel/" >> /etc/apt/sources.list.d/reel-opt.list
    Per Filetransfer: (ftp, samba ...)

    - eine Datei mit Namen reel-opt.list erstellen
    - die Zeile "deb http://reelboxcenter.ch/debs reel/" einfuegen
    - Datei auf die Avantgarde nach /etc/apt/sources.list.d/ kopieren

    Ist die Quelle hinzugefuegt, kann wie gewohnt ueber das OSD optionale Software, das RBC installiert werden. Alternativ ueber die Konsole:
    Code:
    aptitude update
    aptitude install rbc
    manuelle Installation

    das RBC kann auch manuell installiert werden. Die jeweils aktuell Version findet man ueber http://reelboxcenter.ch . Danach zB per USB Stick ueber das OSD oder ueber die Konsole installieren. Die Installation wird wegen nicht aufgeloester Abhaengigkeiten scheitern. Dies kann mit folgendem Befehl gefixt werden, dadurch werden alle Abhaengigkeiten nachgezogen:

    Code:
    apt-get install --fix-missings
    Zugriff

    Ist das RBC installiert, laeuft es auf Port 81. Dazu im Browser die URL http://<IP_der_Avantgarde>:81 oeffnen.

    Gut unterstuetzt ist der Firefox sowie Google Chrome. Der Internet Explorer sowie Opera unterstuetzen nicht alle vorhandenen Funktionen. (zB das Rwchtsklickmenu im Filebrowser)

    Ueber Rueckmeldungen und Bugreports wuerde ich mich freuen.


    http://reelboxcenter.ch

    gruss
    fueri

  • #2
    Funktioniert hier unter dem alten VDr ganz gut. Leider funktioniert live tv bei mir nicht unter Mac weder Safari noch google chrome. Eine Übergabe an Vlc Player würde mir schon reichen. Ist da was zu machen ? Es öffnet sich nur ein neues Fenster mit QuickTime und dann passiert nix

    Danke.
    Reelbox Avantgarde III 3xDVB-C (stable 12.12.1) /EPG SCAN deaktiviert / 64GB SSD Bootpartition, 1,5TB HDD Medienpartition/ per HDMI angeschlossen an DENON 3313.
    Reelbox Avantgarde II stable 12.08 geparkt.
    Qnap 469 Pro II Firmware 4.01 (NFS) über Devolo 500Mbit an FritzBox 7390, 3xDVB-C + Axing BK 3-fach Verteiler BVE 30-01
    Anschluss Reelbox über APC Surge Arrest P5B-GR und 4x Schwaiger 110dB Kabel.

    Kommentar


    • #3
      Hoi Hunter0076

      Zitat von Hunter0076 Beitrag anzeigen
      Eine Übergabe an Vlc Player würde mir schon reichen. Ist da was zu machen ? Es öffnet sich nur ein neues Fenster mit QuickTime und dann passiert nix
      das RBC verlinkt eigentlich nur zum streamdev Plugin, welches ueber http://<ip_der_avg>:3000 erreichbar ist. Darueber kannst du direkt testen. Damit VLC anstelle Quicktime aufgerufen wird, muss die verlinkung fuer diesen Mediatype im Browser angepasst werden. Hast du das VLC Webplugin auch installiert? Eigentlich sollte er bei der Installation nachfragen, fuer welche Formate er vlc nehmen soll.

      gruss
      fueri

      Kommentar


      • #4
        zur Info, da Activestate ihr Firefly project home eingestellt hat, bin ich mit dem rbc nach sourceforge umgezogen. Das wiki bzw Doku, welche auch ueber reelboxcenter.ch verlinkt war, wird bald wieder online sein. Viel war es eh nicht

        http://sourceforge.net/projects/reelboxcenter/

        gruss
        fueri

        Kommentar


        • #5
          Hallo fueri,

          Ich habe Deine Anleitung für den RBC (ReelBox Center) erstmals ins Wiki gestellt:

          Neu! - ReelBoxCenter RBC - Webinterface und mehr - RMM-Wiki
          (Verlinkung von Reel-Lexikon, Reel \\ Index und Aktuelle Ereignisse).

          Die neue Internetadresse habe ich übernommen.

          Wäre schön, wenn Du noch ein paar Screenshots für das Wiki hättest!



          Grüße von Merlin
          (Tipp: Wenn Ihr Eure Hard- und Software-Ausrüstung in Eurer Signatur angeben würdet, hätte man die wichtigsten Infos immer sofort parat - erübrigt viele Fragen und vermeidet Missverständnisse - Schaut mal bitte hier: Signatur im RMM-Forum)

          Reel /:\ Index - Wissensdatenbank für die Reel-Multimedia-Produktserie – RMM-Wiki


          Kommentar


          • #6
            Wäre schön, wenn Du noch ein paar Screenshots für das Wiki hättest!
            Hat sich erledigt: Habe schon einige Screenshots gefunden und eingestellt ...
            Grüße von Merlin
            (Tipp: Wenn Ihr Eure Hard- und Software-Ausrüstung in Eurer Signatur angeben würdet, hätte man die wichtigsten Infos immer sofort parat - erübrigt viele Fragen und vermeidet Missverständnisse - Schaut mal bitte hier: Signatur im RMM-Forum)

            Reel /:\ Index - Wissensdatenbank für die Reel-Multimedia-Produktserie – RMM-Wiki


            Kommentar


            • #7
              Hoi Merlin

              Zitat von Merlin Beitrag anzeigen
              Die neue Internetadresse habe ich übernommen.

              Wäre schön, wenn Du noch ein paar Screenshots für das Wiki hättest!
              ]
              vielen Dank dafuer uebrigens reelboxcenter.ch ist schon noch aktiv, das laeuft auf meinem Server. Nur sourcen,wiki usw ist umgezogen.
              Ein paar aktuelle Screenshots hab ich angehaengt bzw http://fueri.ch/rbc.zip

              gruss
              fueri
              Angehängte Dateien
              Zuletzt geändert von fueri; 22.02.2011, 23:30.

              Kommentar


              • #8
                Hallo fueri,

                Bitte überprüfe noch mal Deinen Konsolen-Befehl:

                Code:
                 
                echo "deb http://reelboxcenter.ch/debs reel/" >> /etc/apt/sources.list.d/reel-opt.list
                Bei mir funzt das nicht.
                Grüße von Merlin
                (Tipp: Wenn Ihr Eure Hard- und Software-Ausrüstung in Eurer Signatur angeben würdet, hätte man die wichtigsten Infos immer sofort parat - erübrigt viele Fragen und vermeidet Missverständnisse - Schaut mal bitte hier: Signatur im RMM-Forum)

                Reel /:\ Index - Wissensdatenbank für die Reel-Multimedia-Produktserie – RMM-Wiki


                Kommentar


                • #9
                  hast du ein "sudo" davor sonst geht es nicht keine schreibrechte.
                  Gruss LaPo

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo LaPo,

                    Danke für die Info. Bin als root angemeldet. Funzt das auch ohne "sudo".
                    Habe den Fehler gefunden: Lag an einem falschen Zeichen (im Reel-Wiki), kein Fehler von fueri. Alles wieder in Ordnung, habe es im Wiki korrigiert.
                    Grüße von Merlin
                    (Tipp: Wenn Ihr Eure Hard- und Software-Ausrüstung in Eurer Signatur angeben würdet, hätte man die wichtigsten Infos immer sofort parat - erübrigt viele Fragen und vermeidet Missverständnisse - Schaut mal bitte hier: Signatur im RMM-Forum)

                    Reel /:\ Index - Wissensdatenbank für die Reel-Multimedia-Produktserie – RMM-Wiki


                    Kommentar


                    • #11
                      wenn du root Rechte hast muss kein sudo davor.
                      Gruss LaPo

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von fueri Beitrag anzeigen

                        das RBC verlinkt eigentlich nur zum streamdev Plugin, welches ueber http://<ip_der_avg>:3000 erreichbar ist. Darueber kannst du direkt testen. Damit VLC anstelle Quicktime aufgerufen wird, muss die verlinkung fuer diesen Mediatype im Browser angepasst werden. Hast du das VLC Webplugin auch installiert?
                        @fueri

                        Wie bitte installiert man das VLC Webplugin?
                        Gruß

                        Brandy189

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Brandy189 Beitrag anzeigen
                          @fueri

                          Wie bitte installiert man das VLC Webplugin?
                          Hallo Brandy189,
                          es ist das Browser Plugin gemeint, dass Multimedia Dateien im Browser Fenster abspielt. Das Plugin ist Bestandteil des Downloads. Unter welchem Betriebssystem arbeitest Du ?
                          sigpic

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von schlue Beitrag anzeigen
                            Unter welchem Betriebssystem arbeitest Du ?
                            Windows XP
                            Gruß

                            Brandy189

                            Kommentar


                            • #15
                              Hi,

                              also ich hab vor längerem das RBC installiert und es funktionierte auch einwandfrei, allerdings musste ich jetzt wo ich es mal wieder benutzen wollte feststellen, dass der Dienst leider nicht mehr startet :-( Ich kann aber leider nicht mehr sagen weit wann.. ich vermute irgend ein REEL Update oder so... in der error.log steht bei dem Versuch den Dienst zu starten nur dieses:
                              Code:
                              2011-04-26 21:30:35: (log.c.166) server started
                              2011-04-26 21:30:35: (mod_fastcgi.c.1104) the fastcgi-backend /opt/rbc/lib/mason_lighttpd_handler.fcgi failed to start:
                              2011-04-26 21:30:35: (mod_fastcgi.c.1108) child exited with status 9 /opt/rbc/lib/mason_lighttpd_handler.fcgi
                              2011-04-26 21:30:35: (mod_fastcgi.c.1111) If you're trying to run your app as a FastCGI backend, make sure you're using the FastCGI-enabled version.
                              If this is PHP on Gentoo, add 'fastcgi' to the USE flags.
                              2011-04-26 21:30:35: (mod_fastcgi.c.1399) [ERROR]: spawning fcgi failed.
                              2011-04-26 21:30:35: (server.c.931) Configuration of plugins failed. Going down.
                              Irgendwas mit dem Modul fastcgi ... ?
                              Was ich bereits gemacht hab war testweise mal den Port von 81 auf 888 gewechselt um auszuschliessen dass der Port bereits Fremdbelegt ist und ich habe RBC komplett mal deinstalliert; die Verzeichnisreste unter /opt/rbc gelöscht und dann neu installiert... hatte aber null Effekt Habt ihr einen Tip für mich?

                              P.S.: Ich nutze eine Avandgarde II mit aktuellstem Stable... (10.08?)

                              Edit: Code-Tags....henner
                              Zuletzt geändert von Henner; 26.04.2011, 21:37.
                              --

                              Gruß
                              Habib


                              1x AVG mit Stable 11.12.2, ext. Netceiver mit 3x Dual Tuner DVB-S2, RBC 0.1.1
                              3x NCL mit Stable 11.12.2 im Multiroom Betrieb, 1x OLED (nicht angeschlossen)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X