Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iepg: manuelle Korrekturen in der vds setup.conf werden konsequent vom System übersc

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • iepg: manuelle Korrekturen in der vds setup.conf werden konsequent vom System übersc

    manuelle Korrekturen in der vds setup.conf werden konsequent vom System überschrieben

    Egal was ich mache, sobald ich neu boote, die iepg daten abhole oder im iepg setup die sendezuordnung aufrufe und neuspeichere, nach dem neustart sind folgende werte eingetragen

    iepg.AutoUpdate0 = 0
    iepg.AutoUpdate1 = 1
    iepg.BaseURL0 = http://www.bleb.org/tv/data/listings/%d
    iepg.BaseURL1 = Das Erste HD|71;&dataType=xml
    iepg.ClientMode = 0
    iepg.ConvertPng = 1
    iepg.ConvertRaw = 1
    iepg.DaysInAdvance0 = 7
    iepg.DaysInAdvance1 = 16
    iepg.ForceAccurateSchedule = 0
    iepg.ForceUpdate = 1
    iepg.HTTPProxy =
    iepg.LastUpdate = 0
    iepg.NoEPGWorkaround = 0
    iepg.PicturesPrimeTime = 0
    iepg.Pin0 =
    iepg.Pin1 = koerrekter pin
    iepg.Priority = 0
    iepg.ProviderType0 = 0
    iepg.ProviderType1 = 1
    iepg.SavePictureRecordings = 1
    iepg.StartupTime = 1
    iepg.StopOnPoweroff = 1
    iepg.TimezoneDelta0 = 0
    iepg.TimezoneDelta1 = 0
    iepg.UseProxy = 0
    install.stepdone = 255
    mcli.DVB-C = 8

    ich habe jeweils die zwei zeilen mit der webadresse wie folgt abgeändert

    iepg.AutoUpdate0 = 0
    iepg.AutoUpdate1 = 1
    iepg.BaseURL0 = http://www.bleb.org/tv/data/listings/%d
    iepg.BaseURL1 = http://www.epgdata.com/index.php?act...d&dataType=xml
    iepg.ClientMode = 0
    iepg.ConvertPng = 0
    iepg.ConvertRaw = 0
    iepg.DaysInAdvance0 = 7
    iepg.DaysInAdvance1 = 7
    iepg.ForceAccurateSchedule = 0
    iepg.ForceUpdate = 1
    iepg.HTTPProxy =
    iepg.LastUpdate = 0
    iepg.NoEPGWorkaround = 0
    iepg.PicturesPrimeTime = 0
    iepg.Pin0 =
    iepg.Pin1 = HabeHierMalDenInhaltGeaendert-schlue
    iepg.Priority = 0
    iepg.ProviderType0 = 0
    iepg.ProviderType1 = 1
    iepg.SavePictureRecordings = 0
    iepg.StartupTime = 1
    iepg.StopOnPoweroff = 1
    iepg.TimezoneDelta0 = 0
    iepg.TimezoneDelta1 = 0
    iepg.UseProxy = 0

    installiert ist das paket
    reelvdr-pi-iepg_0.1.7-1_i386.deb

    beim ersten einrichten der Kanalzuordnung wurde ich im OSD gefragt ob ich die aktuelle urlergänzung 2014 ergänzen möchte, das hab ich bejaht dabei war aber gleichzeitig der Kanal DasErste angewählt.

    dank für eure Hilfe
    Zuletzt geändert von schlue; 28.04.2014, 21:38.
    AVG 3, 4TB WD Eco green, OS 12.1. Testing
    Samsung LED TV UE40C6700

  • #2
    Manuelle Änderungen an der setup.conf nur im Wartungsmodus vornehmen. Beim anzeigen des Powerr-Off Menüs die blaue Taste drücken, Wartungsmodus auswählen und mit OK bestätigen. Dann läuftz der VDR nicht mehr und es können Änderungen vorgenommen werden.
    Gruß Henner

    Spiegel - Technisat Satman 85, 2x ALPS Quattro LNB BSTE9,
    Multiswitch - Inverto Unicable IDLP-USS200-CU010-8PP, Spaun 9940NF, Spaun 9800NF (DVB-T Einspeisung, alle MS kaskadiert - 14 DiSEqC, 8 Unicable Anschlüsse),
    ext NetCeiver mit 5 DVB-S2 Tuner, AVG III, NCL II, NCL I,
    NAS QNAP TS-431 mit 3x 3TB WD red

    Kommentar


    • #3
      Hallo RRoiter,

      der iepg.BaseURL1 Eintrag ist momentan so, daß die automatische Korrektur über das Plugin nicht mehr funktionieren kann. Die automatische Korrektur hängt nur ein &dataType=xml an den Wert an.
      Der String "Das Erste HD|71;" scheint mal aus der url.list reinkopiert worden zu sein???

      Am einfachsten du gehst in den Wartungsmodus - wie von Henner in vorhergehenden Beitrag beschreiben. Oder in der Kommandozeile mit:

      Code:
      stop reelvdr
      Dann machst du deine Änderung in der /etc/vdr/setup.conf.


      Nach Neustart bzw.

      Code:
      start reelvdr
      mußt du dann noch einmal Speichern im Setup der Kanalliste. Dann wird auch der Inhalt der url.list korrigiert.

      Danach sollte der Abruf funktionieren.

      Gruß

      RealQuick

      Kommentar


      • #4
        Funktioniert!

        Dank an ReelQuick und Henner, geht alles so einfach wenn man wie wie
        AVG 3, 4TB WD Eco green, OS 12.1. Testing
        Samsung LED TV UE40C6700

        Kommentar

        Lädt...
        X